So schneiden und befestigen Sie die Terrassendielen aus Verbundwerkstoff

sw

Wie das oben gezeigte Bild zeigt, ist Ihre Gegend möglicherweise dieselbe, sie ist unregelmäßig und Sie möchten sie mit einem unverwechselbaren Stil gestalten. Aber die WPC-Terrassenfabrik hat Ihnen immer gesagt, dass sie nur ein oder zwei Produkte in Größe und Länge herstellen Sie denken vielleicht, dass Ihr Design nicht realisiert werden kann. Keine Sorge, WPC-Verbundterrassen können auf Zubehör mit unterschiedlichen Spezifikationen zugeschnitten werden. Verbundwerkstoffe können auch rasiert, genagelt und gebohrt werden. Bitte überprüfen Sie die folgenden Tipps Mach es selbst.

sadda

Sie können einfache Querschnitte in Verbundterrassengenauso wie Sie jede weiche Kiefer schneiden würden - eine Motorkreissäge funktioniert gut. Eine Motor-Gehrungssäge kann sehr genaue, gerade Schnitte liefern und eine Tischkreissäge mit Stützverlängerungen kann alle Arten von Schnitten erleichtern. Es werden hartmetallbestückte Klingen empfohlen – je weniger Zähne, desto besser für glatte Schnitte. Lassen Sie die Klingen beim Schneiden nicht zu heiß werden, da dies dazu führen kann, dass die Schnitte verzogen oder wellig werden.

mao

Wenn Sie die Terrassendielen um eine vorhandene Struktur herum installieren, können Sie mit einer einfachen Oberfräse geschwungene Schnitte ausführen. Ein sauberer Schnitt sollte kein Abfallmaterial hinterlassen, aber wenn Sie eine Kante reinigen müssen, schlagen Sie vor, dass Sie den Schleifer nicht verwenden. Sanders beschädigt das Finish und in vielen Fällen erlischt Ihre Garantie. Eine Hand-Kappsäge eignet sich gut, um bei Bedarf fertige Kanten zu glätten. Sie können die Außenterrasse nach Belieben schneiden, müssen Sie nur vorsichtig sein!

Ein zusätzlicher Abstand ist auch zwischen Dielenenden und dort, wo Dielen auf eine Wand treffen, wichtig, wenn die Terrassendielen senkrecht zur Wand verlaufen. Lassen Sie zwischen den End-to-End-Platinen einen Abstand von 3/16 Zoll. Wenn die Plattenenden auf eine Wand treffen, lassen Sie einen gesunden 1/2-Zoll-Spalt, um sicherzustellen, dass sich das Material ausdehnen und zusammenziehen kann, ohne mit der Wand in Kontakt zu kommen. Dies erhöht die Lebensdauer des Decks und verhindert auch ein Durchbiegen während der heißesten Zeit des Tages.

WPC-Terrassendielen können mit Schrauben oder mit verdeckten Befestigungselementen an behandelten Holzbalken befestigt werden. Die Verwendung von Verbunddeckschrauben ist von entscheidender Bedeutung, da sie speziell entwickelt wurden, um das Material an Ort und Stelle zu halten.

swda

Obwohl die Terrassendiele aus Verbundwerkstoff stabiler ist als normales Kiefernholz, kann sie dennoch brechen, wenn Befestigungselemente nahe an den Kanten getrieben werden. Vorbohren von Pilotlöchern kann dies verhindern und die Installation viel schneller und reibungsloser machen. Anstelle von Pilotlöchern schlagen einige Hersteller vor, ein Startloch etwa 1/8 Zoll tief in das Material zu bohren. Wählen Sie eine Bitgröße mit dem gleichen Durchmesser wie der Innenkern der Schraube und achten Sie darauf, nicht zu tief in das Material einzudringen.

Versenken Sie die Schrauben jedoch nicht tiefer als den Schraubenkopf. Neben einer raueren Oberfläche kann ein tiefes Ansenken die Wirksamkeit des Befestigungselements verringern und die Garantie erlöschen. Wichtig ist auch, dass alle Schrauben im 90-Grad-Winkel an den Platten befestigt werden. Eine seitliche Befestigung kann zu Dellen in der Verbundoberfläche führen und die Oberfläche beschädigen.

dgftrf
tgfyhty

Postzeit: 13.07.2021